A-
A
A+

Das Team

Sarah Seifert, Levke Heed, Kai-Uwe Scholz, Iris Macke, Silke Theune, Sabine Henning, Ulrike Berg, Volker Gilbert, Anita Merschendorf, Thea Jessel, Felix Müller-Heydenreich, Beate Kruse, Angelika Gollnast, Susanne Abraham, Meike Müggenburg, Frank Hofmann

Susanne Abraham ist ein echtes Nordlicht – im Urlaub zieht es die gebürtige Flensburgerin allerdings meistens in den Süden, nach Griechenland oder Südafrika. Susanne Abraham liebt Filme und Literatur: Im privaten Literaturkreis diskutiert sie über neue Texte und wer sie treffen möchte, hat im Programmkino gute Chancen. Seit Februar 2010 leitet die gelernte pharmazeutisch-technische Assistentin, die auch für die Lokalredaktion der Lübecker Nachrichten geschrieben hat, das Telefonteam bei Andere Zeiten. Um ihre sympathische Telefonstimme braucht man sich keine Sorgen zu machen – Susanne Abraham hält sie im Gospelchor und als Souffleuse einer Theatergruppe geschmeidig.
Telefon: 040 / 47 11 27-27 | abraham(at)anderezeiten.de

Ulrike Berg studierte Theologie, machte acht Jahre Kirchenprogramm im privaten Hörfunk und absolvierte anschließend ihr Vikariat. Seit 2010 ist die Mutter dreier Kinder Redakteurin bei Andere Zeiten. Wenn sie nicht mit dem Magazin zum Kirchenjahr oder mit ihren Kindern beschäftigt ist, schippert die gebürtige Kielerin garantiert auf ihrem Segelboot über die Ostsee oder ist in einer der Sporthallen Schleswig-Holsteins zu finden – Ulrike Berg ist begeisterte Handballerin!
Telefon: 040 / 47 11 27-52 | berg(at)anderezeiten.de

Volker Gilbert zog es nach dem Studium der Germanistik und Theologie aus Hamburg nach Südamerika. Zweieinhalb Jahre arbeitete der gebürtige Essener als Journalist für das deutschsprachige Argentinische Tageblatt. Von Buenos Aires ging es dann nach Stuttgart, genauer in die Redaktion Evangelisches Gemeindeblatt für Württemberg. Mit der Rückkehr nach Hamburg begann die siebenjährige Tätigkeit als Pressesprecher von Bischöfin Maria Jepsen. Nach Mitentwicklung des Andere Zeiten-Magazins und Engagement in der Redaktion des Kalenders arbeitet Volker Gilbert heute als Geschäftsführer des Vereins Andere Zeiten.
Telefon: 040 / 47 11 27-30 | gilbert(at)anderezeiten.de

Angelika Gollnast ist eigentlich keine Frühaufsteherin, und doch klingt sie am Andere Zeiten-Telefon zu jeder Tageszeit hellwach. Das mag daran liegen, dass sie Telefonate mit den Andere Zeiten-Lesern genießt. Der Kontakt zu Menschen ist ihr lieb und wichtig – ob am Telefon oder mit den Kollegen im Andere Zeiten-Haus. Angelika Gollnast lebt vor den Toren Hamburgs. Die langen Bahnfahrten genießt die Mutter von drei Kindern sehr: Dann hat sie Zeit für eine ihrer großen Leidenschaften – das Lesen. Gern vertieft sie sich in Krimis und spirituelle Bücher.
Telefon: 040 / 47 11 27-27 | gollnast(at)anderezeiten.de

Frank Hofmann liebt die Bewegung: Fast jeden Morgen joggt der gebürtige Hesse an der Elbe. Der Lauf ist für ihn vor allem eine spirituelle Übung – Gelegenheit zu Meditation und Gebet. Das war nicht immer so: In jungen Jahren studierte Hofmann Philosophie, um seinen Atheismus besser begründen zu können. Er promovierte über die Pilatusfrage »Was ist Wahrheit?« – und lernte anschließend das journalistische Handwerk. Mit Mitte 40, inzwischen Chefredakteur des Läufermagazins Runner’s World, führten ihn persönliche Begegnungen zum christlichen Glauben. Theologie wurde Hofmanns neue Leidenschaft: Er studierte das Fach nebenberuflich in Marburg, veröffentlichte zwei theologische Sachbücher und promoviert nun ein zweites Mal über die Frage »Was ist das ›Wort Gottes‹?«. Seit Anfang 2014 verantwortet der Familienvater die inhaltliche Arbeit des Vereins als Chefredakteur.
Telefon: 040 / 47 11 27-20 | hofmann(at)anderezeiten.de

Christine Hoppe spielt außer bei Andere Zeiten noch in einem anderen Team: in ihrem Ensemble »Trio Cantrolegro«.  Als freischaffende Musikerin gibt die ausgebildete Sopranistin, Flötistin und Organistin regelmäßig Kirchenkonzerte. Vor ihrer musikalischen Ausbildung hatte die gebürtige Hamburgerin ein Theologiestudium in der Hansestadt abgeschlossen. 2012 unterstützte sie erstmals das Telefonteam von Andere Zeiten, seit April 2016 ist sie feste Mitarbeiterin im Vertrieb. Neben ihrer Familie und der Musik bereitet Christine Hoppe der abwechslungsreiche Austausch mit den Andere Zeiten-Lesern eine besondere Freude.
Telefon: 040 / 47 11 27-82 | hoppe(at)anderezeiten.de

Magdalena Huster kam über Berlin, Köln und München an die Waterkant. Nach der Arbeit an verschiedenen Theaterhäusern, beim Rundfunk sowie einem Jazz-Label genießt die gebürtige Fränkin nun gemeinsam mit ihrem Mann die Nähe zum Meer und das vielfältige Kulturleben von Hamburg. Seit dem Herbst 2013 arbeitet Magdalena Huster im Andere Zeiten-Haus als Redaktionsassistentin und hilft ab und an im Telefonteam aus. Bei all dem freut sich die studierte Musik- und Theaterwissenschaftlerin besonders auch über Anrufer aus dem süddeutschen Raum (momentan in Elternzeit).

Thea Jessel hat schon viele Tätigkeiten ausgeübt: Nach dem Jurastudium in Hamburg und Tübingen war die gebürtige Berlinerin als Anwältin und alleinerziehende Mutter, als Redakteurin bei einer juristischen Zeitschrift und Mitarbeiterin eines Hospizes engagiert. Seit sie Großmutter ist, strickt sie auch wieder. Interessiert an Literatur, Gesellschaft und Spiritualität, fand sie den Weg zu Andere Zeiten. Nach einer Zeit freier Mitarbeit gehört Thea Jessel seit Anfang 2012 fest zum Vertriebsteam im Andere Zeiten-Haus.
Telefon: 040 / 47 11 27-27 | jessel(at)anderezeiten.de

Elisabeth Konrad nimmt Bestellungen bei Andere Zeiten gern auch auf Plattdeutsch entgegen. Seit 2005 ergänzt die gelernte Buchhändlerin, die ihre Wurzeln in der Lüneburger Heide und im Hunsrück hat, das Telefonteam und kümmert sich nun auch mit um die Leserkorrespondenz. Ihre Freizeit widmet sie ihrem liebsten Hobby, den Märchen – plattdeutschen und hochdeutschen!
Telefon: 040 / 47 11 27-27 | konrad(at)anderezeiten.de

Beate Kruse nennt Winningen an der Mosel ihre Heimat. Seit über einem Vierteljahrhundert ist die Fachlehrerin für Kunst- und Textilgestaltung jedoch schon in Hamburg zu Hause. In dieser Zeit war sie vornehmlich Chefin eines kleinen Familienunternehmens – nun sind ihre beiden Kinder aber erwachsen. Beate Kruses Leidenschaft ist das Graben und Pflanzen. Im Andere Zeiten-Team hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht: Sie lässt den Vereinsgarten blühen und organisiert alles rund ums Andere Zeiten-Haus.

Iris Macke verknüpfte ihr Theologiestudium mit einer journalistischen Ausbildung beim Evangelischen Rundfunkdienst Nord in Kiel. Anschließend arbeitete die gebürtige Bielefelderin als Redakteurin und Moderatorin des kirchlichen Radio- und Fernsehprogramms der privaten Sender in Hamburg. Dann kam ein Abstecher nach Berlin: Als Projektmanagerin war sie dort verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Hospiz Stiftung und wechselte 2005 als Redakteurin und Pressesprecherin zum Verein Andere Zeiten.
Telefon: 040 / 47 11 27-50 | macke(at)anderezeiten.de

Anita Merschendorf hat gern mit Menschen zu tun: Nach dem Studium in Hildesheim war die gebürtige Emsländerin erst als Gemeindereferentin und dann als Krankenhausseelsorgerin tätig. Nun verstärkt sie das Telefonteam und mag dabei besonders den freundlichen Austausch mit unseren Leserinnen und Lesern. Und noch eins genießt sie: Um zu entspannen, braucht sie vom Andere Zeiten-Haus nur ein paar hundert Schritt bis zur Elbe zu gehen. Es sei wunderbar, sagt die Wanderbegeisterte, mitten in der Stadt plötzlich so viel Weite um sich zu haben.
Telefon: 040 / 47 11 27-27 | merschendorf(at)anderezeiten.de

Meike Müggenburg hat Mut – das hat die gelernte Fremdsprachensekretärin bei ihrem Bungee-Jumping-Sprung in Australien bewiesen. Reisen faszinierten Meike Müggenburg schon immer. Ihren Heimathafen hat sie aber in Hamburg. Da hat sie auch eine Ausbildung als Bild- und Tonassistentin gemacht. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Familie und Freunden draußen in der Natur. Bei Andere Zeiten ist Meike Müggenburg für das Sekretariat zuständig.
Telefon: 040 / 47 11 27-10 | mueggenburg(at)anderezeiten.de

Felix Müller-Heydenreich hat lange Jahre als Weltenbummler gelebt. Nach 18 Umzügen ist er 2010 zum zweiten Mal in Hamburg angekommen und hat diesmal fest vor, hier Wurzeln zu schlagen. Auch beruflich gab es viele Stationen, bevor er im Herbst 2013 zum ersten Mal das Andere Zeiten-Telefonteam verstärkte. Seit Mai 2015 ist er fester Mitarbeiter im Vertrieb. In seiner Freizeit ist Felix Müller-Heydenreich begeisterter Radiohörer und liebt es, draußen unterwegs zu sein. Sein ganz besonderes Engagement widmet er dem Singen im TrinitatisChor Hamburg.
Telefon: 040 / 47 11 27-51 | mueller-heydenreich(at)anderezeiten.de

Sabine Schaefer-Kehnert ist viel herum gekommen: Die gebürtige Rheinländerin wuchs in Brüssel und in der Nähe von Hamburg auf, studierte dann in Köln und Kiel Biologie, bevor sie als Journalistin in Oldenburg bei der Nordwest-Zeitung arbeitete. Später lebte sie mit ihrer Familie drei Jahre in Indonesien auf Borneo, wo ihr Mann ein Regenwald-Projekt betreute. Viele Jahre arbeitete die Mutter dreier Kinder im Zentralkomitee der deutschen Katholiken mit. Heute unterstützt sie den Verein Andere Zeiten vielfältig: Sabine Schaefer-Kehnert ist im Vorstand, in der Kalenderredaktion und betreut den Missionspreis.
Telefon: 040 / 47 11 27-60 | missionspreis(at)anderezeiten.de

Kai-Uwe Scholz wollte erstmal in die Ferne schweifen: Der gebürtige Göttinger studierte Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Theologie in Deutschland, England und den USA, promovierte in Berlin und war zuletzt Reiseredakteur im Verlag Gruner+Jahr. Seit Oktober 2011 gehört Kai-Uwe Scholz als Redakteur zum Andere Zeiten-Team und ist nun ganz nah dran: Mit seiner Familie wohnt er nur fünf Fahrradminuten vom Andere Zeiten-Haus entfernt – an der Ottenser Christianskirche. Seine Lieblingsaufgabe ist die gleiche geblieben: Neue Wege ausprobieren.
Telefon: 040 / 47 11 27-40 | scholz(at)anderezeiten.de

Sarah Seifert liebt die Musik und spielt begeistert Geige. Schon während ihres musikwissenschaftlichen Studiums gab sie Kurse in musikalischer Früherziehung. Beim Hörfunksender NDR Kultur in Hamburg war die gebürtige Hannoveranerin mehrere Jahre für Planung und Organisation von Klassik-Sendungen zuständig und wechselte von dort zu Andere Zeiten. Hier ist sie seit dem 1. Mai 2016 für die Redaktionsassistenz verantwortlich. Einen wichtigen Aspekt von Andere Zeiten lebt sie persönlich: Mit ihrem Mann und vier Kindern bildet sie eine ökumenische Familie.
Telefon: 040 / 47 11 27-70 | seifert(at)anderezeiten.de

Silke Theune ist zuerst Journalistin geworden. Nach dem Studium der Germanistik und Skandinavistik in Göttingen absolvierte sie ein Tageszeitungsvolontariat in Hannover, um dann als Redakteurin bei so unterschiedlichen Magazinen wie AutoBild und familie&co zu arbeiten. Seit sie als Mutter von zwei Töchtern selber mit Fragen der Kinderentwicklung zu tun hat, schreibt sie frei über Erziehungs- und Ernährungsthemen. Seit 2013 ist sie Teil des Telefonteams von Andere Zeiten und außerdem als Yogalehrerin und Teilzeitbäuerin tätig.
Telefon 040 / 47 11 27 80 | theune(at)anderezeiten.de

Katharina Unteutsch hat eine Leidenschaft: die Literatur. Die gebürtige Hamburgerin studierte Germanistik und Anglistik, arbeitete während ihres Studiums in diversen Theatern hinter der Bühne, verfasste eine Magisterarbeit über Heinrich Heine und volontierte nach dem Studienabschluss bei einem Hamburger Verlag. Nun verstärkt Katharina Unteutsch das Telefonteam bei Andere Zeiten und freut sich, dabei mit vielen unterschiedlichen Menschen in Kontakt zu kommen. Daneben arbeitet sie als freie Lektorin – und schreibt selbst.
Telefon: 040 / 47 11 27 27 | unteutsch(at)anderezeiten.de

Kirsten Westhuis tritt gern in die Pedale und radelt am liebsten durch die Natur: im Alltag an Alster und Elbe und im Urlaub quer durch Europa. Wenn mal nicht mit dem Drahtesel unterwegs, pilgert sie mit Rucksack und Wanderschuhen auf dem Jakobsweg. Aufgewachsen ist die gelernte Radiojournalistin in der Grafschaft Bentheim an der niederländischen  Grenze. Bevor sie in Hamburg festgemacht hat, studierte sie in Osnabrück Musik, Germanistik und katholische Theologie. Als Redakteurin bei Andere Zeiten kümmert sie sich vor allem um Fastenprojekte wie unseren Fasten-Wegweiser wandeln.
Telefon: 040 / 47 11 27 53 | westhuis(at)anderezeiten.de