A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!
20. Jan 2019

Mein Sonntag

Wenn ich nicht so glücklich und entspannt gewesen wäre, hätte ich mich in den Weihnachtsferien an der Nordsee sehr geärgert! Da bin ich mal für ein paar Tage nicht in Hamburg – und gerade dann passiert etwas Spektakuläres gleich vor...

13. Jan 2019

Mein Sonntag

Die Weihnachtsdeko habe ich sorgsam unter der Treppe verstaut und den Tannenbaum hat mein Mann an die Straße gestellt – er wird von der Stadtreinigung abgeholt. Im Wohnzimmer ist wieder Klarheit und Ordnung eingekehrt. Und im Kalender...

06. Jan 2019

Mein Sonntag

Schon am Neujahrstag kriegte mein Mann es über den Kopf: »Heute schmeiß ich all den Weihnachtskram raus«, ließ er mich wissen – und prompt flog nicht nur der Baum raus, sondern auch alle Engel, Wichtel, Sterne, Elche und Lichterketten,...

30. Dez 2018

Mein Sonntag

»2018 kann sich mal gehackt legen.« Irgendwen habe ich das neulich sagen hören. Ich weiß zwar nicht mehr, wen – aber eigentlich kann ich ihm nur zustimmen, denke ich an diesem letzten Sonntag des Jahres. Todesfälle, Trennungen, schwere...

16. Dez 2018

Mein Sonntag

Kurztrip nach Berlin. Besuch bei Freunden. Kunstausstellungen. Weihnachtsmärkte. Es war kalt. Aber es lag ja nicht mal Schnee. So richtig adventlich war mir nicht zumute. Jedenfalls nicht beim Unterwegssein in der Stadt. Bis mir der...

Das Bild strahlt. Orange, rot, golden. Ein Kind ist geboren. Geborgen in einem Tropfen. Gehalten von einer Hand. Verbindung ist zu sehen, zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind, dunkel und hell, Mensch und Gott. Am unteren Rand das...

09. Dez 2018

Mein Sonntag

Am zweiten Advent stellen wir immer unsere Krippe auf. Nun gut, »immer« stimmt nicht ganz. Genau genommen, erst seit zwölf Jahren. 2006 bekamen wir sie geschenkt, meine damalige Freundin und ich. Ich erinnere mich noch gut, wie ich...

02. Dez 2018

Mein Sonntag

Der November war für mich grau. Grau in der Natur; noch keine Adventslichter, die trösten, aber eben auch grau in mir selbst. Ich sehnte mich nach Ruhe. Doch stattdessen keimten in mir Sorgen und Angst vor einer ungewissen, sich...

25. Nov 2018

Mein Sonntag

Der kleine Park, in dessen Nähe ich wohne, war früher einmal ein Friedhof. Zum Totengedenken kommt fast niemand mehr hierher. Aber wenn die Sonne scheint, ist das Stückchen Grün mitten in der Stadt selbst jetzt im Spätherbst belebt:...

18. Nov 2018

Mein Sonntag

An diesem Wochenende hatten Iris Macke und ich etwas Wunderbares vor: Wir besuchten eine gemeinsame Freundin, die für sechs Jahre in Paris lebt. Ich liebe diese Stadt und kenne sie gut, denn als Studentin war ich jedes Jahr mehrere...