A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!

Pressemitteilung 30. Januar 2019

Die Titel der Fastenaktionen "wandeln" und "7 Wochen anders leben" auf einen Blick.

Zeit für Fragen nach Sinn und Sein 

Andere Zeiten begleitet mit zwei Aktionen durch die Fastenzeit

Hamburg. Am Aschermittwoch (6. März) beginnt die Fastenzeit. 40 Tage lang verzichten viele auf lieb gewonnene Gewohnheiten. Der ökumenische Verein Andere Zeiten bietet in diesem Jahr wieder zwei Aktionen an, von denen sich Fasteninteressierte zwischen Aschermittwoch und Ostern begleiten lassen können: die wöchentliche Briefaktion 7 Wochen anders leben und den Fasten-Wegweiser wandeln mit Impulsen für jeden Tag. »Unsere Fastenaktionen unterstützen beim Innehalten: Wer fastet, unterbricht bewusst den Alltag in seiner oftmals abstumpfenden Gleichförmigkeit und stellt sich den Fragen nach dem Sinn und dem Sein ganz neu«, sagt Dr. Frank Hofmann, Chefredakteur von Andere Zeiten.

Die Impulse des Fasten-Wegweisers wandeln sprechen Geist, Körper und Seele an. Dabei folgt das 120 Seiten umfassende Büchlein der besonderen Dynamik der sieben Fastenwochen. Es ermuntert zum Aufbruch und zur Neugier, bietet aber ebenso Raum für nachdenkliche Töne und schmerzhafte Themen. Die Sonntage befassen sich mit den sieben Todsünden und gehen der Frage nach, ob oder wie sie uns heute noch angehen.

Wer sich zur Briefaktion 7 Wochen anders leben anmeldet, erhält zunächst eine Broschüre mit Informationen rund um die Fastenzeit und dann sieben Mal liebevoll gestaltete Post auf hochwertigem Papier. Mit den Erfahrungsberichten anderer Fastender, mit Gedichten, Karikaturen und einer biblischen Geschichte, die von Woche zu Woche weitererzählt wird, werden Teilnehmende in ihrem ganz persönlichen Vorhaben unterstützt.

Im Internet können sich Fastende über Andere Zeiten virtuell begegnen. Auf der Seite www.anderezeiten.de gibt es ein frei zugängliches Fastenforum, in dem sich Interessierte  unter Pseudonym beteiligen können. Außerdem können Fastende einer geschlossenen Facebook-Gruppe mit derzeit knapp 1000 Mitgliedern beitreten (Infos unter anderezeiten.de/netzwerke).

Die Teilnahmegebühr für die Aktion 7 Wochen anders leben beträgt 10,50 Euro inklusive Versandkosten. wandeln. Mein Fasten-Wegweiser 2019 ist ein Paperback-Büchlein mit Lesezeichen, 120 Seiten, farbig illustriert. Es kostet 7 Euro (zzgl. Versand).

Die Bezugsadresse für beide Aktionen lautet: 

Andere Zeiten e. V.
Fischers Allee 18
22763 Hamburg
Telefon (040) 47 11 27-27
Internet: www.anderezeiten.de

Bei Fragen und Interviewwünschen:

Iris Macke, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (040) 47 11 27-50, E-Mail: macke@anderezeiten.de