A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!

Herzlich willkommen . . .

. . . in unserem Fastenforum. Üblicherweise bleibt es bis Ostersonntag geöffnet und bietet Raum für Ihre  Gedanken zur Fastenzeit. Doch in diesem Jahr ist wegen der Corona-Pandemie vieles anders: In Zeiten, wo der persönliche Kontakt sehr eingeschränkt ist, haben wir uns entschieden, den Austausch bis Pfingstsonntag zu ermöglichen. Danach bleibt das Forum noch eine Woche zum Lesen geöffnet. Wir vom Andere Zeiten-Team freuen uns auf Ihre Beiträge und einen anregenden Austausch!

Infos zu den Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Thema »Schmetterling«

Schmetterling

15.03.2020 15:19
~~~Sonnenblume~~~

 

Habe heute das erste Mal einen Schmetterling gesehen. ;•)))

Ich bin soooooooooo glücklich darüber. :0))))

Wenn ich Schmetterlinge sehe, weiß ich der Frühling ist da. ***freu***

 

Meer

21.03.2020 00:09
~~~Sonnenblume~~~

 

Morgen werde ich ans Meer fahren ;•)
Dort kann ich mich immer gut erholen.
Wünsche euch ein erholsames Wochenende in der Natur.

Liebe Nordengrüße sendet ~~~Sonnenblume~~~

 

21.03.2020 09:24
liberty

 

Heute morgen hat mich die Sonne geweckt, so fängt der Tag gleich gut an. Es weht aber ein kalter Ostwind, nun muss ich wohl einige Pflanzen schützen.
Die Vögel sind so emsig, ob sie wohl auch horten? Es ist so wohltuend und ermutigend, ihnen zuzuschauen.
@ Mäandera....Baumwanzen habe ich auch schon gesehen. Was es doch für viele besondere Tierarten gibt, immer wieder entdeckt man auch Neues.
@ Sonnenblume,
gute Tage und viel Erholung am Meer! Kannst du nun noch fahren? Grüße das Meer, ich habe auch Sehnsucht! Mein geplanter Urlaub im April wird wohl ausfallen.

Gruß und viele Sonnenstrahlen für euch!
liberty

 

Baumwanzen und Meer

21.03.2020 22:19
Doris :-)

 

Guten Abend zusammen!
Ich lerne bei euch dazu. Nachdem ich mir Bilder angeschaut habe, wie eigentlich die Baumwanzen aussehen, habe ich festgestellt, dass es die bei uns auch gibt. Und einige haben wohl einen schönen Winter auf meinem Dachboden verbracht :-) Manchmal habe ich mehr Haustiere, als ich ahne.

@Sonnenblume: Ich hoffe, du kommst bis ans Meer, das für unsereins gerade unerreichbar geworden ist. Genieße das Wochenende, den Wellenschlag, den Sonnenschein, die Natur und und und ....
Tanke ganz viel Kraft und Zuversicht.

Eine gute und behütete Nacht euch allen.
Doris

 

22.03.2020 07:29
Mäandera

 

Eine Elster und wilde Schlüsselblumen auf einem Berg.

 

Das Meer ~ ~ ~ ~

22.03.2020 23:34
~~~Sonnenblume~~~

 

Moin ihr Lieben,
konnte leider am Samstag nicht los, wei es stürmische Boen unterwegs waren. Nutzte den Tag um einen großen Eibisch um zu pflanzen. Allein hätte ich es nie geschafft. Wie glücklich waren wir als es geschaft war. Endlich konnte ich an der Stelle meinen geschenkten Flieder einsetzten. Der wunderschön ist, wen er blüht. Er hat nicht so eine typische Farbe wie sonst. ;•》
Heute endlich konnten wir los. Der Wind war trotzdem noch da aber dafür nicht stürmisch. Wir konnten einen super langen Spaziergang über 2 Stunden machen. Es tat sooooo gut auf die Wellen zu schauen. Dem Meer zuzuhören. Die Sonne zu genießen. Die Möwen zu beobachten. Wir sammelten Muscheln und Steine für unsere Nachbarin, weil sie damit was machen will. Der Strand war für uns alleine da. Fast keinen angetroffen ,Menschenleeren Strand findet man selten an.
@liberty
Es macht mir auch Sorgen, weil die Campingplätze zu sein werden.....
Wir überlegen uns wen wir besuchen können um etwas Urlaub zu bekommen. Ferienwohnungen auch keine Chance.
@Mäandera gestern schauten wir auch nach Schlüsselblumen. Wir kennen eine Stelle wo sehr viele wachsen. :•)

Habt morgen einen schönen sonnigen Tag. Bei uns im Norden sind die nächsten 3 Tage ganz viel Sonne angesagt. :●》

 

23.03.2020 10:10
Mäandera

 

Gestern bei voller Sonne, Kälte und eisigem Wind, Karpfen betrachtet,die von jemandem gefüttert wurden.

 

23.03.2020 17:00
Mäandera

 

Heute: Wildkarnickel zwischen Osterglockenbüschen. Süüüsss.

 

Hase

23.03.2020 17:54
Gwendolyn

 

Ich bin mit dem Rad an dem ersten Hasen in diesem Jahr vorbeigefahren.
Wir haben uns beide erschrocken.

P.S. Ich liebe Hasen; ganz besonders,
wenn sie sich über die Felder jagen. Da geht mir das Herz auf!

 

Neuer Kommentar
Zurück zur Themenübersicht