A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!

Gutes Leben: Vier Buchtipps

Schulz: Plastikfrei für Einsteiger

Vor ein paar Jahren machte der Blogger und Online-Unternehmer Christoph Schulz Urlaub auf Sri Lanka. Als er in den meterlangen Plastikmüllhaufen am Strand eine gut erhaltene Flasche mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.05.1986 entdeckte, wurde ihm erstmals so richtig bewusst, dass Plastik ewig hält. Er begann, sich intensiv mit dem Thema Plastikmüll und wie man ihn vermeiden kann auseinanderzusetzen. Mehr...

Christoph Schulz: Plastikfrei für Einsteiger. mvg Verlag 2019. 14,99 Euro.

___

Keynes: Wirtschaftliche Möglichkeiten für unsere Enkelkinder

Das gute Leben muss man sich leisten können. Doch das Leben ist hart, das Geld knapp und jeder sich selbst der nächste. Wer gegen dieses Dogma opponiert oder leise Zweifel anmeldet, gilt als rettungsloser Romantiker. Knappheit ist eben die Geißel in der Menschheitsgeschichte und sie treibt uns auch heute noch an. Wie erfrischend und herausfordernd gegen den Strich einer solchen Denkungsart hat der britische Ökonom John Maynard Keynes schon 1930 gebürstet, in seinem immer noch aktuellen Essay über die »Wirtschaftlichen Möglichkeiten für unsere Enkelkinder«. Mehr...

John Maynard Keynes: Economic Possibilities for our Grandchildren (1930). Deutsche Übersetzung von Norbert Reuter. In: Norbert Reuter: Wachstumseuphorie und Verteilungsrealität. Wirtschaftspolitische Leitbilder zwischen Gestern und Morgen. Metropolis Verlag Marburg 2007. 18 Euro. Der Essay ist auf Deutsch online hier zu lesen.

___

Piquardt: Lust auf Pflanzenkost

Jürgen Piquardt (77) blickt auf eine gut 30-jährige Karriere als Bio-Gastronom und Autor zurück. In seinem neuesten Werk »Lust auf Pflanzenkost« beschreibt er Wege zu einer individuell-ganzheitlichen Ernährung ohne Fleisch. Pflanzenkost ist für ihn der Schlüssel zu einem Leben in glücklicher Genügsamkeit, das die Verantwortung für unseren Planeten und unsere Mitgeschöpfe im Blick behält. Mehr...

Jürgen Piquardt: Lust auf Pflanzenkost. Pfadfinder zu einer individuell-ganzheitlichen Ernährung, G5 NETZ Verlag 2017. 22,50 Euro (inkl. Versand). Zu bestellen bei: www.g5netz-verlag.de. Auch als Hörbuch erhältlich.

___

Haller: Das Wunder der Wertschätzung

Mäkelei, abschätzige Blicke, eisiges Schweigen: Wer das auf Dauer im Job oder in nahen Beziehungen ertragen muss, leidet – bis hin zum Burnout. Wertschätzung hingegen, die kein Lippenbekenntnis ist, wirkt Wunder. Auf lange Sicht kann diese »emotionale Muttermilch« die Persönlichkeit und das Leben zum Guten verändern. Mehr...

Reinhard Haller: Das Wunder der Wertschätzung. Wie wir andere stark machen und dabei selbst stärker werden. G+ U Verlag 2019. 17,99 Euro. Das Buch erscheint im Juni.