A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!

Altenmüller: Vom Neandertal in die Philharmonie

Dieses Buch ist ein Genuss. Denn so anschaulich wird selten über das Wesen der Musik geplaudert – und dabei auf wissenschaftlich höchsten Niveau, plus amüsanter Anekdoten zu Interpreten wie Komponisten, mit fundierten Überlegungen zu den ersten Flötenspielern aus der Vorzeit bis zu Querverweisen auf die Bibel. Wenn der Mensch nicht ohne Musik leben kann, erklärt Eckart Altenmüller warum: Was Musik bewirkt, wie sie wirkt.

Bei ihm ist man mit dem Thema Musik an der besten Adresse, denn Altenmüller ist nicht nur studierter Konzertflötist, sondern Professor für Musikphysiologie und Musikermedizin an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Der Mediziner forscht an Musikern, hilft den Profis bei Erkrankungen, untersucht die Wirkung von Musik aber auch an Laien. Und er liebt sein Metier vom ersten Ton bis zum letzten Nachhall. Das macht das Buch sowohl für Profimusiker wie Musikamateure, für Viel- aber auch sporadische Zuhörer instruktiv und spannend. Toller Service: Den im Text erwähnten Hörbeispielen kann man per abgedruckten QR-Codes oder Internetlinks folgen – und selbst hören, wovon Altenmüller spricht.

Er fragt, forscht und führt vor, wie Musik und Mensch zusammen schwingen, wandert vom Musikmachen, über das Hören und Genießen bis zum Heilen. Gehirnforschung trifft dabei auf Gänsehaut: Warum rührt Musik uns manchmal zu Tränen? Wie macht sie uns in Tanz und Singen zur Gemeinschaft? Natürlich diskutiert er auch, ob Musik wirklich heilen kann oder schlau macht. Ein paar Rätsel bleiben, aber die Faszination wird so nur stärker.  

Das Fazit: mit dem Buch hält man eine wissenschaftlich-anschauliche Liebeserklärung an die Musik in Händen. Hat man einen Musikliebhaber im Umfeld kann man sie großzügig und guten Gewissens weiterschenken.

Eckart Altenmüller: Vom Neandertal in die Philharmonie. Warum der Mensch ohne Musik nicht leben kann. Springer-Verlag 2018. 25 Euro.