A-
A
A+
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein gutes Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen VERSTANDEN!

Herzlich willkommen . . .

. . . in unserem Fastenforum. Üblicherweise bleibt es bis Ostersonntag geöffnet und bietet Raum für Ihre  Gedanken zur Fastenzeit. Doch in diesem Jahr ist wegen der Corona-Pandemie vieles anders: In Zeiten, wo der persönliche Kontakt sehr eingeschränkt ist, möchten wir den Austausch hier so lange ermöglichen, bis das öffentliche Leben wieder aufgenommen werden kann. Wir vom Andere Zeiten-Team freuen uns auf Ihre Beiträge und einen anregenden Austausch!

Infos zu den Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Thema »Schmetterling«

Schmetterling

15.03.2020 15:19
~~~Sonnenblume~~~

 

Habe heute das erste Mal einen Schmetterling gesehen. ;•)))

Ich bin soooooooooo glücklich darüber. :0))))

Wenn ich Schmetterlinge sehe, weiß ich der Frühling ist da. ***freu***

 

24.03.2020 12:44
Mäandera

 

Bin nach der Reha im Sauerland. Und was sonnt sich da auf der Wiese? Ein Graureiher. Die sieht man hier öfters.

 

Birkenzeisig zu Gast

24.03.2020 14:11
Aurelia

 

Heute sah ich zum ersten Mal in natura einen wohl verirrten Birkenzeisig - weit und breit keine Birke in Sicht - auf dem Ast des Ahornbaumes, der in den Balkon hineinragt, mit 2m Sicherheitsabstand ;) vor mir sitzen. Bislang kannte ich diesen schönen Vogel nur von Bildern.

 

24.03.2020 19:00
liberty

 

oh wie schön, ein Birkenzeisig....
ich habe heute einen Kibitz gesehen, auch schon lange nicht mehr.
Den Hasen auf den Wiesen schaue ich auch gerne zu, im letzten Jahr hatten wir oft 5-6 auf der Weide. Und ein Hase läuft immer über unseren Hof. Es tut gut, die Natur zu sehen und zu erleben!

Gruß liberty

 

24.03.2020 22:40
~~~Sonnenblume~~~

 

Als erstes möchte ich Gwendolyn begrüßen. Toll, dass du uns gefunden hast. ;•)
Einen Birkenzeisig kannte ich vorher nicht. Er sieht wunderschön aus. *** freu *** Lebt er auch in Norddeutschland? Habe ihn noch nie gesehen.
Heute habe ich wieder im Garten gearbeitet. Dabei 6 Feuerwanzen entdecken können. Sie waren dicht zusammen.
Blühende Vergissmeinnicht und Buschwindröschen haben sich im Garten entwickelt.
Es tut mir gut in der Natur zu sein. Bei strahlenden Sonnenschein um sooooo mehr.

Liebe Nordengrüße sendet ~~~Sonnenblume~~~

 

Es ist schön

25.03.2020 06:48
Mäandera

 

Mitten in der Natur zu wohnen. Gestern Abend konnten wir vom Esstisch aus ein Reh beobachten. Bei Kälte trauen sie sich viel näher ans Haus. Wenn es nicht geschützt wird, gehen sie sogar ans Efeu an der Hauswand.

 

25.03.2020 08:11
Achness

 

Bin nach der Reha im Sauerland. Und was sonnt sich da auf der Wiese? Ein Graureiher. Die sieht man hier öfters.

Ohhh Sauerland. Ich will auch ins Sauerland und wandern. Über schmale Pfade den Weg zum Gipfel erklimmen und Aussichten genießen.
Hoffenlich bald wieder.

 

26.03.2020 00:18
~~~Sonnenblume~~~

 

Moin Achness super, dass du uns gefunden hast. ;•)
Das Sauerland kenne ich noch nicht. Hörte sich gut an. Hügelige und wandern, dass würde mir auch gefallen.
Vermisse die Schetterlinge obwohl es sehr sonnig ist verstecken sie sich.
Der Schetterlingsflieder zieht sich sein grünes Kleid an.
Heute genoss ich es mit meiner Nachbarin auf der Terrasse zu sitzen und einen Tee zu genießen. Fast wie im Sommer. :●)
Sende euch wieder Sonnenstrahlen zu, weil es bis zum Wochenende so bleiben soll.

 

26.03.2020 09:56
Achness

 



Liebe Nordengrüße sendet ~~~Sonnenblume~~~


An der Nordsee könnte ich aber jetzt auch gut sein....
Wind und Watt und Fischbrötchen......

 

Neuer Kommentar
Zurück zur Themenübersicht